Unsere ehemaligen Begleiter


Azrael
Azrael
Azrael der Große. Der, vor dem alle Respekt hatten - ohne Ausnahme!
Azrael war ein wahrer Charakterkopf und er zog niemals zurück. Wäre er ein Mensch gewesen, wäre er als großer Krieger in die Geschichte eingegangen. Im Alter fing er leider an diverse Krankheiten zu sammeln. Seinem Stolz konnte das aber bis zuletzt nichts anhaben. Mit Azrael endet die Ära der Katzen in unserem Hause.
Auch Dich werden wir niemals vergessen!

Avalon
Avalon

Avalon zog mit ca. 4 Jahren aus dem Tierheim zu uns um. Er hat uns mit seiner überaus freundlichen Art alle sofort um den Finger gewickelt. Und in Trouble, unserer Silken Windsprite Hündin, hatte er eine echte Freundin gefunden. Leider konnte er nur 5 Jahre bei uns bleiben. Im Alter von 9 Jahren hatten wir keine Chance und mussten ihn leider viel zu früh gehen lassen.
Grüße mir Spooky und den Rest der Gang!

Spooky
Spooky
Spooky

Unser langjähriger treuer Begleiter, immer freundlich, immer ehrlich, skeptisch gegenüber Fremden aber von Herzen gut.
Markenzeichen: seine immer schwarze Nase die er überall hinein stecken musste.
Du bist immer bei uns, kleiner Freund!

Kalif
Kalif
Kalif

Ein großer Verlust, ein unnötiger und vermeidbarer Unfall! Seid sehr vorsichtig bei der Auswahl eures Stalles! Euer Pferd muss dort eine lange Zeit leben. Seid sehr wachsam gegenüber den kleinsten Veränderungen in Verbindung mit dem Stall und dem Stallbesitzer! Jede Veränderung könnte negative Auswirkungen auf dein Pferd haben. Bedenke dass sich das Pferd die meiste Zeit nicht in deiner Obhut befindet, die meiste Zeit bist du nicht anwesend!
Andere Menschen werden niemals den Schmerz und die Trauer empfinden, die du empfindest!

Tahnee
Tahnee

Die alte Dame hat uns immer lange und lautstark unterhalten. Sie war die reinste Quasselstrippe.
Sie hatte ein langes und erfülltes Leben!

Lucky
Lucky

Lucky die kleine Kratzbürste. Sie hat gerne ausgeteilt und konnte sich gut behaupten. Sie ist in Würde alt geworden.

Rocky
Rocky

Herrscher in seinem Revier. Keine andere Katze oder Hund hatte dort etwas verloren. Er kam als Fundkatze aus dem Tierheim, war eine sehr treue Seele, hat als Freigänger sehr viel erlebt und wurde sehr alt.

Alex
Alex

Der große Schmusekater, Mamas Liebling und Halbbruder von Lucky. Er war eine extreme Klette und musste leider wegen Krankheit viel zu früh von uns gehen.

Kathi
Kathi

Sie kam mit Benny aus dem Tierheim. Sie war einfach nur lieb, hat sich nie weit vom Haus entfernt und war die perfekte Mäusejägerin. Wegen Leukose ist sie leider viel zu früh von uns gegangen.

Benny
Benny

Kleiner Kater - großes Herz!
Er kam zusammen mit Kathi aus dem Tierheim und hat sich leider oft überschätzt. Nach einem überstandenen Beckenbruch ist er spurlos verschwunden.

“Würden wir mehr auf unser Herz hören, dann würden wir mehr richtige Entscheidungen treffen. Hunde die unser Herz erobern, können uns deshalb ein guter Wegweiser sein.”